Lebensmittel und Geschmack

Lebensmittel - magenfreundlich  

Anweisung für einen Test

Füllen Sie eine kleine Trinkprobe in zwei kleinere Gläser (Gefäße) gleicher Bauart mit einem der u. a. Getränke.

 

 

1) Geruchsprobe

Prüfen Sie, ob beide Proben gleich riechen. 

(Es kann vorkommen, dass die Gaskonzentrationen in den beiden Proben durch den unterschiedlichen Lufteintrag während des Befüllens nicht identisch sind).

Stellen Sie ein nun ein Glas auf die BeeTech-Card, das andere mindestens ein Meter davon entfernt ab.

Prüfen Sie nun die Geruchsänderungen während der Behandlungsphase, in dem Sie mir der Nase regelmäßig von Glas zu Glas wechseln. Normalerweise kann man die austretenden Gase über dem behandelten Glas gut wahrnehmen. Nach ca. fünf Minuten ist dieser Prozess beendet und die behandelte Probe riecht kaum noch, während die unbehandelte Probe noch den gleichen Geruch verstömt wie am Anfang.

2) Geschmacksprobe

Testen Sie nach ca. fünf Minuten nun auch den Geschmacksunterschied.

Probieren Sie immer zuerst das behandelte Lebensmittel, danach das unbehandelte.

Was die BeeTech-Card leistet:

Speisen und Getränke aller Art entfalten ein besonderes Aroma. Man kann die Lebensmittel „ohne Reue genießen“, denn auch ein empfindlicher Magen wird kaum gereizt, weil erhöhte natürliche Oxidatiosprozesse, verursacht durch magnetisch ausgelöste, molekulare Bewegungsprozesse, reizende Gase ausgetrieben, bzw. säurehaltige Bestandteile oxidiert haben.

Herbe Getränke eignen sich besser für einen Geschmackstest als süße. Cola Light weicht allerdings davon ab.

Produkte, die sich besonders gut für einen BeeTech-Card-Test eignen:

Essig:

Essig Balsamico oder Obstessig. Das ist der bevorzugte Standardtest.
Auch Menschen mit geringem Geschmacksempfinden bemerken einen Unterschied

Wein:

Trocken, rot oder weiß, besonders ein sehr trockener Landwein ohne Restsüße

Weinbrand:

Dieser wird weich wie Cognac.
Besonders gut eignet sich echter Übersee-Rum

Zitronensaft:

Dieser wird trinkbar

Kaffee:

Schwarzer Kaffe verliert seine Bitterstoffe und wird magenfreundlicher

Tee:

Schwarzer Tee verliert seine Bitterstoffe

Cola Light

Der Süßstoff schmeckt angenehmer

Joghurt:

LC 1 Joghurt wird cremiger

Aufstrich:

Nutella erhält ein besonders volles Nussaroma

Hautcreme

Zieht schneller in die Haut ein, ändert seine Konsistenz

_________________________________________________________________________________________________

Bachten Sie aber, dass man 

Gerüche nicht objektiv erfassen erfassen kann.

Das Gleiche gilt für den Geschmack, der sehr stark vom Geruchsempfinden abhängt.

Klicken Sie auf die o. a. Links und erfahren sie mehr darüber.